Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Lesende Studentinnen am Universitätsplatz.

Kontakt

Prof. Dr. Michael Bron

Telefon: +49 345 55 21 450
Telefax: +49 345 55 27 091

Raum Melanchthonianum
(1. Obergeschoss)
Universitätsplatz 9
06108 Halle (Saale)

Postanschrift:
Prof. Dr. Michael Bron
06099 Halle (Saale)

Internationale Graduiertenakademie (InGrA)

Telefon: +49 345 55 21 746
Telefon: +49 345 55 21 747
Telefax: +49 345 55 27 098

Universitätsplatz 19/20
06108 Halle (Saale)

Postanschrift:
Internationale Graduiertenakademie
06099 Halle (Saale)

Weiteres

Login für Redakteure





Wissenschaftlicher Nachwuchs

Für die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg ist die nachhaltige und strukturierte Nachwuchsförderung strategisches Hauptziel, um hervorragenden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern auf jeder Qualifikationsstufe alle Voraussetzungen für eine bestmögliche Ausbildung und Forschung zu bieten und die Forschungsqualität anhaltend zu steigern.

So sind für jede Karrierephase (Promotion, Postdoc, erste Berufung) spezifische und gebündelte Maßnahmen vorgesehen, die ein Maximum an Entwicklung ermöglichen, so dass Promovierende, Postdoktorandinnen und Postdoktoranden früh die wissenschaftliche Selbständigkeit erreichen können.

Neben der Integration von Nachwuchswissenschaftlerinnen  und Nachwuchswissenschaftlern in die Verbundforschung und der Internationalen Graduiertenakadamie (InGrA) kennzeichnen erfolgreiche Aktivitäten von Postdoktorandinnen und Postdoktoranden bei namhaften nationalen und internationalen Förderprogrammen den strategischen Schwerpunkt der Nachwuchsforschung.

Darüber hinaus setzt die Martin-Luther-Universität als familiengerechte Hochschule auf Maßnahmen zur Schaffung familienfreundlicher Rahmenbedingungen in der Qualifikationsphase.

Zum Seitenanfang